Mobile Solutions


Egal von welchem Gerät, egal mit welcher Verbindung: mit der Soliton Enterprise Mobility Management Suite arbeiten Sie immer sicher - überall!




Die Soliton EMM Suite stellt Ihnen drei führende Produkte aus dem Bereich Mobile Security zur Verfügung.

Soliton DME

DME ist eine zuverlässige und sichere Lösung, um auf einem Gerät geschäftliche und private Daten getrennt voneinander zu benutzen. Egal ob Sie Bring Your Own Device (BOYD) einsetzen oder die private Nutzung der Firmengeräte erlauben: Mit DME bleiben Ihre Daten sicher!

  • Soliton DME bietet Ihnen mit einer einzigen App den „All-in-One“-Container für Ihren gesamten Enterprise Desktop. Kein lästiger Wechsel zwischen der Mail App zum Enterprise Browser oder zur Office Suite unterbricht Ihre tägliche Arbeit.
  • Egal ob privates oder dienstliches Endgerät: Öffnen Sie einfach den DME-Container, melden Sie sich mit den Ihnen bekannten Benutzerinformationen Ihrer Domäne an und nutzen Sie alle Enterprise-Funktionen in einer App.
  • Der DME Client bietet Ihnen übliche Funktionen für E-Mail, Kalender, Kontakte sowie das native Editieren von Word-, Excel- und PowerPoint-Dokumenten. Auch das Hinzufügen von Notizen zu PDF-Dokumenten ist dank der integrierten Office Suite kein Problem! Dabei zeigt Ihnen der individuell anpassbare Hintergrund immer an, dass Sie sich aktuell im Firmenbereich befinden.
  • Alle Daten stehen Ihnen sowohl online als auch offline zur Verfügung. Vorgenommene Änderungen werden bei einer Verbindung zum DME Gateway automatisch synchronisiert. Anhänge aus E-Mails oder Kalendereinträgen können Sie im lokalen File-Explorer ablegen und bearbeiten. Auch der Zugriff auf Dateifreigaben in Ihrer Umgebung ist kein Problem.
  • Durch die AppBox können Sie auf alle Webanwendungen Ihres Unternehmens nun auch mobil zugreifen und die Ergebnisse von Kundengesprächen direkt im ERP vermerken. SAP Fiori Apps werden selbstverständlich unterstützt.


  • Der DME Container schützt Sie auf allen Endgeräten vor Verlust Ihrer Daten und verhindert den Zugriff durch andere Anwendungen – Ihre geschäftlichen und privaten Daten sind komplett getrennt.
  • Endgeräteunabhängige Verschlüsselung auf den Endgeräten und die moderne Transportverschlüsselung sichern Ihre Daten vor Missbrauch.
  • Der integrierte Enterprise Browser ermöglicht sicheres PerApp VPN inkl. Single Sign On mittels „Basic Authentication“ oder „NTLM“.
  • Die Authentifizierung am Container erfolgt mit den Active Directory- oder Domino-Benutzerdaten.
  • Eine Zertifikatsbasierte Authentifizierung der Endgeräte am DME Server vor jedem Zugriff verhindert unerwünschten Zugriff.
  • Durch die Unterstützung von S/MIME und Notes Native Encryption (inkl. des Notes ID Vault!) können Sie auch kritische E-Mails unterwegs lesen und beantworten. Kalendereinträge werden natürlich auch unterstützt.
  • Secure Wipe der Container Daten ohne Auswirkung auf privaten Daten - perfekt für BYOD!
  • Verlässliche Push-Benachrichtigungen für E-Mail- und Kalender-Änderungen ohne Anzeige der Details im Notification Center
  • Integrierte Office Suite von EntWRX für die Ansicht und das Bearbeiten von Office Dokumenten
  • Secure File Browser für den Zugriff auf lokale Dateien im Container und Dateifreigaben in der eigenen Firma ohne VPN
  • HTML5-Laufzeit-Umgebung inkl. Cordova-Schnittstelle für individuelle HTML5 Anwendungen im Container

In diesem Video sehen Sie eine Demonstration von DME:




SOTI MobiControl *

Wenn Sie Ihren Mitarbeitern Smartphones zur Verfügung stellen, müssen Sie diese natürlich absichern. Hier hilft Ihnen unser MDM System. Mit nur wenig Konfigurationsaufwand können Sie eine Sicherheitsrichtlinie auf alle Ihre Geräte verteilen und so Ihren Sicherheitsstandard auch fernab des Büro-Computers wahren.
  • SOTI MobiControl stellt Ihnen ein ausgereiftes Mobile Device und Mobile Application Management System zur Verfügung, mit dem Sie alle Ihre Geräte verwalten können.
  • Egal ob Sie Android-, iOS- oder Windows Phone-Geräte im Einsatz haben – Sie haben über alle die Kontrolle.
  • Durch die Integration des Apple DEP (Device Enrollment Program)- Programms reduzieren Sie die Arbeit Ihrer Administratoren erheblich: Die Endgeräte werden von Ihrem Mobilfunkanbieter direkt zum Anwender geschickt und registrieren sich nach dem Auspacken als erstes an Ihrem MDM System. Kein händisches Provisionieren der Geräte ist mehr nötig.
  • Über das Apple VPP (Volume Purchase Program) stellen Sie Ihren Mitarbeitern kostenpflichtige Apps ganz einfach zur Verfügung. Und wenn ein Mitarbeiter die App nicht mehr benötigt, kann die Lizenz einfach an den nächsten gehen.
  • Auch eine Kombination aus DME und MobiControl ist möglich: Sichern Sie das Gerät und Ihre Daten. Sollte das Gerät nicht mehr der Compliance-Richtlinie entsprechen, wird DME automatisch von dem Gerät entfernt.


  • Verwalten von Gerätefunktionen wie PIN-Sperre, Geräteverschlüsselung oder Kameranutzung
  • Verwalten von Apps inkl. Black- und Whitelisting sowie Apple VPP und eines Enterprise App Stores
  • Integration in Apples DEP Programm für einfaches Enrollment von Geräten
  • Geofencing: Steuern Sie abhängig von dem Gerätestandort die Funktionen.
  • Orten Sie das Gerät im Verlustfall durch GPS
  • Kioskmodus: Verwenden Sie auf den Geräten eine angepasste Oberfläche und zeigen Sie Ihren Mitarbeitern nur die nötigen Apps (z.B. auf Funktionsgeräten)
  • Nutzen Sie den integrierten Virenscanner und Browser mit Blacklists auf den Endgeräten.
  • Über MobiControl hub und MobiControl surf können Sie auf Fileshares und Webseiten in Ihrem Unternehmensnetzwerk zugreifen.
  • Fernsteuerung von Geräten, um dem Helpdesk die Arbeit zu erleichtern

*MobiControl. MobiControl is a trademark of SOTI® Inc.



Soltion G/On

Heben Sie Bring Your Own Device auf ein neues Level: Nutzen Sie Ihren eigenen Computer! G/On ermöglicht Ihnen, von einem beliebigen Computer sicher auf Ihre Unternehmensanwendungen zuzugreifen – und das ohne VPN. Hierbei spielt es keine Rolle, ob Sie auf einen Terminal Server (RDP, Citrix), ein Intranetsystem oder eine andere Applikation zugreifen möchten.
  • Der G/On Token gibt den Anwender ein Plug&Play-Gefühl. Er hat alle Anwendungen, die er benötigt, immer dabei.
  • Im Gegensatz zu herkömmlichen VPN-Lösungen verwendet G/On eine fortschrittliche Kombination aus Client Proxy und Server Proxy, die den PC von Ihrem Netzwerk isoliert und sicherstellt, dass nur die korrekten Daten ausgetauscht werden.
  • G/On stellt Ihnen drei Sicherheitsstufen zur Verfügung: Installieren Sie es auf einem PC, nutzen Sie den USB Token (inkl. Zwei-Faktor Authentifizierung) oder das integrierte G/On OS und starten Sie den PC mit einem Minimal-Betriebssystem.


  • Hochsichere Verschlüsselung des Datenverkehrs inkl. Man-in-the-Middle Erkennung (wird u.a. von Regierungen und dem Militär genutzt)
  • Im Gegensatz zu normalen VPN-Lösungen wird der G/On PC kein Teil des Remote-Netzwerkes und erlaubt somit keinen unkontrollierten Datenfluss.
  • G/On verbindet den Anwender mit seinen Applikationen und kontrolliert den Datenverkehr. Durch „Process Pinning“ erlaubt G/On nur einem bestimmten Prozess Zugriff auf die Verbindung.
  • Alle Ihre Unternehmensdaten bleiben in Ihrem Netzwerk.
  • Plug&Play-Lösung für Endanwender – der Token bringt alle benötigten Softwarepakete für Windows, Mac und Linux mit.
  • Statten Sie Ihre Partner und Dienstleister mit G/On Tokens statt einem Unternehmensnotebook aus und sparen Sie bares Geld!
In diesem Video wird die Funktion von G/On vorgestellt:



Soliton Secure Browser (SSB) & Soliton Secure Gateway (SSG)

Sie möchten Ihren Anwendern sicheren Remotezugriff auf Unternehmensanwendungen ermöglichen und das plattformunabhängig? Mit dem SSB können Sie von Windows, Mac OS, iOS und Android auf Webseiten in Ihrer Firma zugreifen – und das ohne VPN. Durch den „Sandbox-Browser“ verlassen keine Daten Ihr Netzwerk.


  • Beim Beenden des Browser werden alle Sitzungsinformationen gelöscht.
  • Zertifikatsbasierte Authentifizierung von Benutzern und Geräten verhindert Zugriff von nicht autorisierten Geräten.
  • Sicherer Zugang zu Cloud-Applikationen durch einen einzelnen Zugriffsweg und einer gesicherten Umgebung

Wie es funktioniert



Teamwire

WhatsApp ist eines der größten Probleme für Unternehmen. Es ist weit verbreitet und wird gerne von Mitarbeitern für die Kommunikation genutzt. Allerdings bringen die Mitarbeiter damit unbewusst Ihre Daten und Ihr Unternehmen in Gefahr. Trotzdem ist das Medium sehr gut für die Produktivität. Teamwire bietet Ihnen ein „Enterprise Whatsapp“, dass die deutschen Sicherheits- und Datenschutzstandards erfüllt. Genau wie bei Whatsapp können Sie Gruppen anlegen, Daten versenden und so eine effiziente aber sichere Team-Kommunikation herstellen.



  • Verfügbar für alle Plattformen (iOS, Android, Windows Phone, Windows, Mac OS)
  • Vollständig verschlüsselter Datenverkehr
  • Biete alle gängigen Funktionen (1:1 Chats, Gruppenchats, Filetransfer etc.)
  • Persistente Chat-Historien die auf allen Endgeräten zur Verfügung stehen
  • Entspricht den deutschen und europäischen Datenschutzrichtlinien
  • Steht als Cloud, private Cloud oder On-Premise Dienst zur Verfügung
  • Integration in verschiedene MDM Systeme für den App-Rollout
  • Integration in vorhandene Systeme für Benachrichtigungen möglich